Anzeige

22-Jähriger dröhnt mit defektem Auspuff durch Salzgitter-Bad

20. März 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Salzgitter-Bad. Ein 22-Jähriger aus Salzgitter befuhr in der Nacht von Sonntag auf Montag mehrfach den Stadtteil Salzgitter-Bad und verursachte hierbei eine erhebliche Lärmbelästigung.

Anzeige

Der Lärm kam von einer defekten Auspuffanlage. Hier waren bereits Teile abgefallen. Dem 22-Jährigen war im Januar aus diesem Grund bereits die Weiterfahrt untersagt worden. Er konnte durch Polizeibeamte, kurz nach 1 Uhr, auf der Nord-Süd-Straße angehalten werden. Der Fahrer zeigte sich uneinsichtig, ihm wurde erneut die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten fertigten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen