Anzeige

Atelier 70 zeigt aktuelle Nachtfotos

6. September 2017
Die Atelier 70 Fotografen stellen in der Herbstausstellung ihre aktuellen Arbeiten vor. Das Foto von Rudolf Holube zeigt die Frauenkirche in Dresden. Foto: Rudolf Holube
Lebenstedt. Das Atelier 70, die Fotoarbeitsgemeinschaft der Volkshochschule der Stadt Salzgitter, lädt am Donnerstag, 7. September, um 19 Uhr zur Ausstellungseröffnung in die Fotogalerie der Volkshochschule, Thiestraße 26a, ein. Die Mitglieder stellen unter dem Motto „Lichter der Stadt“ aktuelle Nachtfotos vor.

Anzeige

Wer nachts fotografiert, ringt mit der ewigen Bindung von Licht und Fotografie. Der Reiz der Nachtfotografie liegt dabei in der Mischung von Restlicht und Kunstlicht und in dem, was in dem Unerwarteten der Nacht geschehen kann. Daher haben sich die Mitglieder von Atelier 70 ein Jahr lang immer wieder mit der Nacht nicht nur als Sinnbild der Ruhe und Erholung, als Kontrapunkt unseres lärmenden Tagesgeschäfts, sondern vielmehr als Quelle und Inspiration künstlerischen Schaffens auseinandergesetzt. Die Fotografen sind dabei auf die Suche nach den besonderen Lichtern der Nacht gegangen und möchten zeigen, dass nachts die Katzen alles sind – nur nicht grau.

Die Fotoarbeitsgemeinschaft Atelier 70 der Volkshochschule Salzgitter ist eine kreative Gruppe von engagierten Fotografen unterschiedlichen Alters, die die Liebe zur Fotografie verbindet. Im Jahr 1970 als Fotokurs an der Volkshochschule gestartet, hat sich eine Fotoarbeitsgemeinschaft gebildet, die sich 1975 dem Deutschen Verband für Fotografie anschloss. Die Mitglieder arbeiten individuell, tauschen sich aber aus, lernen voneinander und stellen gemeinsam aus. In der Gemeinschaft werden fotografische Inhalte und Techniken intensiv erarbeitet, vermittelt und in der Praxis umgesetzt. Das fotografische „Sehenlernen“ und die Bildgestaltung stellen eine elementare Aufgabe dar. In Bildbesprechungen werden eigene Fotografien eingehend von allen Teilnehmern kritisch betrachtet, diskutiert und bewertet. Dabei setzen sich die Mitglieder mit den Inhalten und Fragen der Farb– und Bildgestaltungslehre sowie der Umsetzung kreativer Ideen auseinander.

Die Arbeiten sind bis zum 27. Oktober zu den Öffnungszeiten der Volkshochschule zu sehen (montags und dienstags von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr; mittwochs von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr).

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen