Anzeige

Kreuzungscrash mit 5.000 Euro Schaden

15. April 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Salzgitter-Lebenstedt. An der Ecke Ludwig-Erhardt-Straße / Berliner Straße kam es nach Angaben der Polizei am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall. Dabei entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro.

Anzeige

Ein 27-jähriger Autofahrer beabsichtigte mit seinem Wagen von der Ludwig-Erhardt-Straße nach links in die Berliner Straße abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten Wagen eines 71-jährigen Fahrzeugführers. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 5000 Euro

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen