Anzeige

Was geht am Wochenende – hier ist was los

12. August 2017 von
Im Schloss Salder findet an diesem Samstag ein Komzert statt. Foto: Stadt Salzgitter
Salzgitter. Ein bunt gemischtes Programm hat die Stadt an diesem Wochenende zu bieten.

Anzeige

Samstag, 12. August

9.30 Uhr: Von Lebenstedt über den Hasselberg – Wanderung: Der Harzklubzweigverein Salzgitter lädt zu einer Wanderung von Lebenstedt über den Hasselberg, über 15 Kilometer Strecke, ein. Der Treffpunkt ist das Hallenfreibad in Lebenstedt.

10 bis 14 Uhr: Benefizflohmarkt der Vereine: 19 Organisationen verkaufen Artikel für den guten Zweck: Der Erlös kommt den teilnehmenden Vereinen und speziell den Jumpers Salzgitter und der Wärmstube der katholischen Pfarrgemeinde St. Joseph zu. Zudem gibt es ein Rahmenprogramm, Verpflegungsstände und Kinderaktionen. Veranstaltungsort ist der Rathausvorplatz in Lebenstedt.

11 Uhr: AWO Wohn- und Pflegeheim Thiede – Sommerfest: Livemusik, Kindertanz, Cheerleader, Tombola und vieles mehr. Dies alles steht auf dem Programm des großen Sommerfestes des AWO Wohn- und Pflegeheims Thiede. Für das leibliche Wohl gibt es Bier vom Fass und es wird gegrillt. Der AWO-Ortsverein Thiede/Steterburg stellt ein großes Kuchenbüffet bereit. Die Veranstaltung findet in der Danziger Straße 51-53 in Thiede statt.

11 bis 17 Uhr: Kanu-Club Salzgitter feiert – Sommerfest: Ein Sommerfest für Groß und Klein. Der Kanu-Club hat ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt: Schnupperpaddeln, Hüpfburg, Kinderschminken, Ballonmodellage, Bootsausstellung, Bratwurst, Steaks, Kaffee und Kuchen.

12 bis 12 Uhr: 24-Stunden-Schwimmen – Schwimmevent. Das Event findet im Waldschwimmbad in Gebhardshagen statt.

15 bis 17 Uhr: Gedenkstätte KZ Drütte – Öffentlicher Zugang: Am zweiten Samstag im Monat kann die Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte auf dem Gelände der Salzgitter AG ohne Voranmeldung besucht werden. Zugang: Tor 1 des Hüttenwerkes der Salzgitter AG in der Nähe von Watenstedt in der Eisenhüttenstraße in 38239 Salzgitter.

20 Uhr: Heinz Rudolf Kunze – Kultursommer 2017: Heinz Rudolf Kunze hat jahrelang immer mal mit dem Gedanken gespielt, ein Album mit Coverversionen aufzunehmen und dies nun in die Tat umgesetzt. An diesem Abend wird von ihm ein Potpourri aus alten Hits und neueren Liedern geboten. Das Konzert findet vor dem Städtischen Museum Schloss Salder statt. Tickets kosten 40 Euro an der Abendkasse.

Sonntag, 13. August

10.30 Uhr: Kirchengemeinde Gebhardshagen – Sommergottesdienst: Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Gebhardshagen lädt wieder zu einem Sommergottesdienst in den dortigen Pfarrgarten am Pastorenberg ein.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen