Anzeige

Winterwunderland auf dem Brocken

7. Dezember 2017 von
"So schön kann man Postkarten gar nicht machen". Video/Fotos: aktuell24 (BM/DC)
Harz. Mit Schnee, kaltem Wind und bizarren Eisskulpturen wartet der Brocken mit einem Winterwunderland auf seine Ersteiger. Auf 1.141 Meter verwandelt der Winter die Landschaft in eine genauso unwirkliche wie faszinierende Welt.

Anzeige

Die Begeisterung ist den Besuchern, die den anstrengenden Anstieg geschafft haben, anzumerken. Denn sie werden mit einer Traumlandschaft belohnt. „So schön kann man Postkarten gar nicht machen“, umschreibt Brockenwanderer Klaus Bendel das Panorama.

Klaus Bendel: „So schön kann man Postkarten gar nicht machen.“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen