16-Jähriger angefahren

12. Juni 2019
Symbolbild: Alexander Panknin
Salzgitter. Nach Polizeiangaben kam es am Dienstagvormittag auf der Erich-Ollenhauer-Straße / Kurt-Schumacher-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Autofahrer fuhr in den Kreuzungsbereich ein und erfasste einen 16-jährigen Fußgänger. Durch den Zusammenstoß mit dem Auto stürzte der 16-Jährige zu Boden. Er musste mit Verletzungen in das städtische Klinikum gebracht werden. Am Auto entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro.
Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26