400 Liter Kraftstoff aus Fahrzeugen gestohlen

14. März 2019
Die Täter haben den Kraftstoff aus den Fahrzeugen entwendet. Symbolbild: Pixabay
Salzgitter. In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen verschafften sich unbekannte Täter in der Flurenstraße in Drütte Zugang zu einem Firmengelände und entwendeten aus zwei Baumaschinen zirka 400 Liter Kraftstoff. Dies teilt die Polizei mit.

Weiterhin hätten sie versucht einen Baucontainer aufzubrechen. Der Schaden belaufe sich auf zirka 700 Euro. Auf Grund der Ermittlungen könne davon ausgegangen werden, dass für den Abtransport des Treibstoffes ein größeres Fahrzeug erforderlich wurde. Die Polizei sucht daher Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder der Tat machen können. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Lebenstedt unter der
Telefonnummer 05341/18970.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26