Anzeige

Abwechslungsreiches Kulturprogramm im Herbst und Winter

10. September 2018
Mit "Voodoo Lounge" startet am Freitag, 14. September, um 19.30 Uhr in der Kulturscheune für den Fachdienst Kultur der Stadt das musikalische Herbst- / Winterprogramm. Foto: Künstler
Anzeige

Salzgitter. Mit "Voodoo Lounge" startet am Freitag, 14. September, um 19.30 Uhr in der Kulturscheune für den Fachdienst Kultur der Stadt das musikalische Herbst- / Winterprogramm. Das teilt die Stadt Salzgitter in einer Presseinformation mit.

Anzeige

Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht, aber eine der europaweit wohl besten Rolling-Stones-Nachahmer-Bands nullt bereits zum zweiten Mal. Es waren ereignisreiche 20 Jahre, in denen Voodoo Lounge in ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland zusammen mit vielen Größen des Musikgeschäfts auf einer Bühne stand: The Sweet, Slade, Hot Chocolate, Blondie Chaplin (Rolling Stones Tour Band), Spencer Davis Group, Manfred Mann`s Earthband, Jimmy Sommerville, The Yardbirds, um nur einige zu nennen.

Das Konzert in der Kulturscheune wird nicht nur die bekannten Hits der größten Rock-´n´-Roll-Band der Welt bedienen, sondern seine Fans auch mit einigen weniger bekannten Perlen aus dem unerschöpflichen Fundus der lebenden Legenden überraschen.

Es geht direkt weiter

Weiter geht es gleich einen Tag später am Samstag, 15. September, 20 Uhr, in der Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad mit Hanne Kah und handgemachtem Folk/Pop. Ihre Lieder stammen aus eigener Feder und werden getragen von Gesang und Gitarre. Live begeistert sie die Fans durch ein fein arrangiertes Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds. Mit ihrer Stimme erinnert sie ein wenig an Amy Mc Donald.

Für Kollegen wie Axel Prahl, Andreas Bourani, Stanfour oder Gregor Meyle ist sie längst ein Begriff. 2017 ging sie mit ihrer Band auf ihre erste Tour durch West-Kanada, wo sie auf dem Vancouver-Island-Folk-Festival und in renommierten Clubs wie dem „Guilt & Company Vancouver“ und der „Needle Vinyl Tavern Edmonton“ auftrat. Kürzlich stand Hanne Kah mit Star-Komponist James Newton Howard als Gast-Solistin auf der Bühne in der Frankfurter Jahrhunderthalle und kreierte unter anderem den Welthit „The Hanging Tree“ aus „Die Tribute von Panem“.

Weitere Konzerte:

Auch in den nächsten Wochen / Monaten wird mit weiteren Konzerten wieder für jeden Publikumsgeschmack etwas geboten:

• Ben Granfelt Band: 22.09.2018, 19.30 Uhr, Kulturscheune

• John Campbelljohn: 30.09.2018, 19 Uhr, Kniestedter Kirche

• Marley´s Ghost: 19.10.2018, 19.30 Uhr, Kulturscheune

• Patricia Vonne: 26.10.2018, 20 Uhr, Kniestedter Kirche

• Les Brünettes: 03.11.2018, 19.30 Uhr, Kulturscheune

• Belle Roscoe: 10.11.2018, 20 Uhr, Kniestedter Kirche

• Lösekes Blues Gang: 23.11.2018, 20 Uhr, Kniestedter Kirche

• Vicky Leandros: 26.11.2018, 20 Uhr, Kirche Heilige Dreifaltigkeit

• Carolin No: 30.11.2018, 19.30 Uhr, Kulturscheune

• Big Daddy Wilson: 21.12.2018, 20 Uhr, Kniestedter Kirche

Karten gibt es bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen oder über den nachfolgenden Link: https://salzgitter.reservix.de

Angeboten wird aber mit kleinen, mittleren und größeren Veranstaltungen, ob nun drinnen oder draußen, noch wesentlich mehr, der Veranstaltungskalender der Stadt Salzgitter ist randvoll. Ausgangspunkt für alle Informationen ist der zentrale und sehr beliebte Internet-Veranstaltungskalender: https://www.salzgitter.de/tourismus/events/index.php

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen