Alkoholisierte Fahrerin verursacht Unfall und flieht

6. Dezember 2018
Symbolfoto: Polizei
Salzgitter-Lebenstedt. Die 40-jährige Fahrerin eines Daimler missachtete am Donnerstag um 21:40 Uhr auf der Kattowitzer Straße beim Abbiegen nach links in die Neißestraße die Vorfahrt eines entgegenkommenden Ford Fiestas. Wie die Polizei berichtet, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der 18-jährige Fahrer des Ford wurde leicht verletzt. Die Verursacherin entfernte sich von der Unfallstelle, konnte jedoch von der Polizei ermittelt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Der Frau musste eine Blutprobe entnommen werden, ihren Führerschein stellten die Beamten sicher. Der Sachschaden beträgt zirka 8.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen