Auno Domo – Letzter Schliff an neuen Mobilitätsangeboten

9. August 2018
Burgdorf. Nach der Sommerpause startet Auno Domo mit einer neuen Sitzung der Arbeitsgruppen am Dienstag, 14. August, wieder durch. Um 19 Uhr treffen sich Aktive und Interessierte im Pfarrhaus in Burgdorf. Das teilt die merkWATT GmbH mit.

Bei dem Treffen werden sowohl Detailfragen der Mobilitätsangebote besprochen als auch Ideen für ein erfolgreiches Marketing und eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit diskutiert. Diese sollen dazu beitragen, die bisher entwickelten Mobilitätsangebote für die Dörfer der Gemeinde Burgdorf – Mitfahrbänke-System, Burg-Dorf-Bus und Mobilitäts-App – der Allgemeinheit bekannt zu machen und Nutzer zu gewinnen.

Die Arbeitsgruppen freuen sich über die Teilnahme aller interessierten Bewohner der Gemeinde Burgdorf an der Arbeitsgruppen-Sitzung. Für Rückfragen stehen wir unter 0531-239 280-11 gerne zur Verfügung!

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen