Ausstellung: „Begeisterung für viele kleine Kreuzstiche“

11. Oktober 2018
Seit mehr als 30 Jahren sticken Anhängerinnen des dänischen Kreuzstichs in Stickkursen der Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter nach Mustern der dänischen Handarbeitsgilde "Handarbejdets Fremme". Quelle: Stadt Salzgitter
Salzgitter. Seit mehr als 30 Jahren sticken Anhängerinnen des dänischen Kreuzstichs in Stickkursen der Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter nach Mustern der dänischen Handarbeitsgilde "Handarbejdets Fremme". In diesem Jahr feiert die Gilde ihren 90. Geburtstag. Das berichtet die Stadt Salzgitter in einer Pressemitteilung.

Die VHS-Kursteilnehmerinnen werden aus diesem Anlass in einer Ausstellung am Samstag, 20. Oktober, und am Sonntag, 21. Oktober, jeweils von 11 bis 17 Uhr, im Kniestedter Herrenhaus, in Salzgitter-Bad, ihre Lieblingsstücke präsentierten. Doch nicht nur die Salzgitteraner „Stickerinnen“ werden ihre Werke zeigen. Denn die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit den Volkshochschulen des Landkreises Goslar und der Lokalgruppe Braunschweig.

Hintergrund:

Die dänische Handarbeitsgilde „Haandarbejdets Fremme“ wurde am 20. März 1928 mit dem Ziel gegründet, dänische Handarbeit und dänisches Kunsthandwerk zu unterstützen. Dies geschah in Form von Ausstellungen, Vorträgen und Kursen, durch Warenein- und -verkauf sowie durch die Herausgabe von Büchern und einem Jahreskalender. Im Laufe der Jahre entstanden Werkstätten, Ortsgruppen und eigene Geschäfte sowie Handarbeitsschulen.

Auch das dänische Königshaus interessierte sich für die Gilde. Königin Alexandrine und Königin Ingrid waren viele Jahre Schirmherrinnen und Königin Margrethe hat neben mehreren Stickmustern auch die Jahreskalender von 1978, 1984 und 2004 entworfen .

Die dänische Stickerei hat in Deutschland viele Handarbeitsfreunde und Liebhaber gefunden. Im Kniestedter Herrenhaus werden die VHS-Stickerinnen den Besucherinnen und Besuchern über ihre Jahre mit der dänischen Stick-Kunst und ihre Begeisterung für viele kleine Kreuzstiche berichten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen