Anzeige

Ausstellung „Meine Welt der Farben“

14. Juni 2018
Iris Sieder stellt eine Auswahl ihrer Arbeiten in der Stadtbibliothek vor. Foto: Iris Sieder
Anzeige

Salzgitter-Lebenstedt. Wie die Stadt mitteilt, wird die Ausstellung „Meine Welt der Farben“ von Iris Sieder am Donnerstag, 21. Juni, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Lebenstedt eröffnet. Bis zum 31. August sind die Arbeiten der Künstlerin zu sehen.

Anzeige

Schon immer hat Sieder gern zum Stift gegriffen und gezeichnet. Doch seit 2014 hat sie sich, unterstützt durch ihren Mann, verstärkt auf die Malerei mit Acrylfarben konzentriert. Wie viele andere Künstler auch, ist Sieder Autodidaktin. Um ihr Wissen zu vertiefen, besuchte sie aber auch Fortbildungsseminare bei anderen Künstlern. Ihre Arbeiten sieht sie in Anlehnung an den Stil der Künstlerin Isabelle Zacher-Finet, deren Fortbildungsseminare sie mit besonderem Interesse besuchte.

Auf Leinwänden verbindet Sieder zum Teil Zeichnungen mit abstraktem Hintergrund oder verwendet verschiedene Materialien wie zum Beispiel Kohle, Strukturpasten, Zeitungen, Sand und vieles andere. Sie sagt selber über Ihre Arbeiten: „Ich male gerne abstrakt, da ich meine Gefühle einfließen lassen und in die Welt der Farben eintauchen kann.“

Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung am 21. Juni eingeladen. Die Künstlerin ist vor Ort und beantwortet auch gern Fragen zu ihren Bildern. Die Ausstellung ist dann bis zum 31. August zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu sehen.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen