Auto erfasst Kind: 8-Jähriger verletzt im Krankenhaus

6. Dezember 2018
Das Kind musste ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Archiv
Salzgitter. Am gestrigen Mittwochmorgen, 7.35 Uhr, beabsichtige ein 8-jähriger Junge einen Fußgängerüberweg an der Neißestraße zu überqueren, als er von dem VW Golf eines 66-jährigen Fahrers angefahren wurde, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel.

Das Kind wurde leicht an den Beinen verletzt und musste mit einem Krankenwagen in das örtliche Krankenhaus gefahren werden. Derzeit ermittelt die Polizei, wie es zum Unfall kam.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen