Auto rutscht aus Kurve und überschlägt sich: 2 Schwerverletzte

15. April 2019
Symbolfoto: Alexander Panknin
Wildemann. Am Sonntagabend, 19:55 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 515 zwischen Wildemann und Lautenthal. Wie die Polizei berichtet wurden dabei zwei Personen schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Salzgitter befuhr mit einem Peugeot die L 515 von Wildemann in Richtung Lautenthal. Kurz hinter dem Ortsausgang von Wildemann verlor er auf nasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab, rollte auf dem angrenzenden Berghang weiter und überschlug sich dann. Der Peugeot kam danach auf einem Parkplatz auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall beide schwer verletzt. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26