Autofahrer fuhr unter Drogeneinfluss

8. November 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Salzgitter-Lebenstedt. Ein 26-jähriger Mann aus Salzgitter wurde am Mittwoch um 13:35 Uhr auf der Reppnerschen Straße von Polizeibeamten angehalten und kontrolliert. Aufgrund von Ausfallerscheinungen bestand beim Fahrer der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen gefahren sei. Das teilt die Polizei mit.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Zeitgleich untersagten die Beamten dem Fahrer die Weiterfahrt.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen