Baumbestattungen bald auch in Salzgitter?

10. Oktober 2018 von
Varianten der Baumbestattung sollen entwickelt werden. Symbolfoto: Anke Donner
Salzgitter. Dass ein Friedwald nicht umgesetzt werden könne, war Ende 2015 das Ergebnis einer Untersuchung der Verwaltung. Doch ein mögliche Umsetzung von Baumbestattungen auf den städtischen Friedhöfen sollte geprüft werden. Nun wird die Thematik erneut in den politischen Gremien diskutiert.

Eine mögliche Umsetzung von Baumbestattungen wäre unter anderem eine gemeinschaftliche Fläche für Beisetzungen von Urnen mit einem Baum als Mittelpunkt. Diese und weitere Möglichkeiten soll nun der städtische Regiebetrieb Salzgitter entwickeln und dem Rat vorlegen. So zumindest sehen die Pläne der Fraktionen der Grünen, SPD, M.B.S, Linke und FDP aus und sie haben gemeinsam einen entsprechenden Antrag eingereicht. Dieser wird bei der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses am 16. Oktober diskutiert und soll während der nächsten Ratssitzung am 23. Oktober entschieden werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen