Bericht: USA klagt gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

4. Mai 2018 von
Martin Winterkorn - Was wusste er wirklich? Foto: Volkswagen
USA. Medienberichten zufolge klagen die Vereinigten Staaten von Amerika gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn. Wie die BILD-Zeitung berichtet wird ihm die Verschwörung gegen die USA sowie der Betrug und die Behinderung von US-Ermittlungen vorgeworfen.

Explizit werfe ihm das US-Justizministerium vor, dass er bereits über ein Jahr vor Bekanntwerden des Diesel-Skandals über den Betrug informiert wurde. Bei Verurteilung könnten Winterkorn bis zu 25 Jahre Haft und eine hohe Geldstrafe drohen.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen