Betrunken mit gestohlenem Rad unterwegs: Eigentümer gesucht

8. Januar 2019
Wem gehört dieses Fahrrad? Foto: Polizei Salzgitter
Salzgitter-Gebhardshagen. Am 30. Dezember wurde ein 26-jähriger Mann aus Salzgitter als Radfahrer von der Polizei in der Straße Am Fuchsloch gestoppt. Der Mann war laut Polizei nicht nur alkoholisiert, auch sein Fahrrad gehörte ihm nicht. Dessen Besitzer wird nun gesucht.

Bei dem Mann fiel auf, dass er in Schlangenlinien fuhr. Bei einer später durchgeführten Atemalkoholmessung konnte ein Wert von 1,4 Promille ermittelt werden. Dem Mann musste eine Blutprobe entnommen werden.

Zur Tatzeit war der Mann im Besitz eines Fahrrades, welches ihm offensichtlich nicht gehörte. Es handelt sich um ein silbernes Trekkingrad. Die Polizei veröffentlicht diesbezüglich das Foto des sichergestellten Rades und sucht in diesem Zusammenhang den tatsächlichen Eigentümer. Bitte melden Sie sich bei der Polizei Gebhardshagen unter der Rufnummer 05341/7361.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26