Anzeige

Bohlweg aufgrund der Automeile gesperrt – Busse umgeleitet

14. September 2018
Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Salzgitter. Anlässlich der Automeile in Salzgitter-Bad müssen die Linien 603, 611 und 618 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) eine Umleitung fahren. Grund ist die Sperrung des Bohlwegs von Freitag, den 28. September 2018, 18 Uhr, bis Sonntag, den 30. September 2018, Betriebsschluss. Das berichtet die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig.

Anzeige

Die Umleitung erfolgt über die Straße Hinter dem Salze. Die Haltestellen „Bohlweg“ und „Gittertor“ werden nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle für die Linien 603 und 611 ist die Haltestelle „Bismarckstraße“ der Linie 618. Fahrgäste der Linie 618 müssen in diesem Zeitraum auf die Haltestellen „Kaiserstraße“ oder „Gemeindehaus“ ausweichen.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen