Gefährlicher Einsatz: Brennendes Hybrid-Auto in der Swindonstraße

Lebenstedt. In der Swindonstraße brannte am heutigen Donnerstagabend ein Hybrid-Fahrzeug. Die Feuerwehr wurde durch die Besitzerin alarmiert und konnte das Fahrzeug schnell löschen, allerdings handelte es sich um einen gefährlichen Einsatz: Es bestand Explosionsgefahr!