Brücke am Salzgittersee gesperrt

4. April 2018
Die Brücke am Salzgittersee ist ab 9. April gesperrt. Symbolfoto: Alexander Panknin
Salzgitter. Wegen Brückenbauarbeiten wird die Fußgängerbrücke am Salzgittersee „Karl-Nestvogel-Weg/Fuhse“ in der Zeit von Montag, 9. April, bis voraussichtlich Freitag, 27. April, voll gesperrt. Verkehrsumleitungen sind nicht vorgesehen. Dies teilte die Stadt Salzgitter am Mittwoch mit.
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen