Anzeige

Das Sportwochenende KW10/2018

9. März 2018
Bei Eintracht Braunschweig möchte man an den letzten Sieg anknüpfen. Foto: Agentur Hübner
Region. Es dauerte nur zwei Spieltage bis Bruno Labbadia beim VfL Wolfsburg ins Kreuzfeuer der Kritik unter den Fans geriet. Bei Eintracht Braunschweig drehte sich unter der Woche erneut alles um die Gerüchteküche. Am Wochenende soll nun bei den beiden Teams wieder das Sportliche in den Vordergrund rücken und zumindest beim VfL ist die Lage extrem bedrohlich. Im Eishockey haben die angeschlagenen Grizzlys Wolfsburg den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale getan und können am Freitagabend den Sack zuschnüren – die letzte Möglichkeit wäre das entscheidende Spiel drei am Sonntag.

Anzeige

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

Das Sportwochenende KW10/2018

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen