Dr. med. Ludger Mazur ist neuer Oberarzt am Helios Klinikum

22. Februar 2019
Leitender Oberarzt Dr. med. Ludger Mazur. Foto: Helios Klinikum Salzgitter
Salzgitter. Dr. med. Ludger Mazur verstärkt als neuer leitender Oberarzt das Team der Kardiologie am Helios Klinikum Salzgitter. Der gebürtige Braunschweiger besitzt umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der interventionellen Kardiologie und wird im modernen Herzkatheterlabor Untersuchungen und Eingriffe am Herzen vornehmen, wie das Helios Klinikum berichtet.

Der Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sei zuletzt als leitender Arzt am AMEOS-Krankenhaus in Halberstadt und davor in der Helios Klinik Herzberg/Osterode tätig gewesen. „Dr. Mazur ist ein Spezialist für Erkrankungen der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels, insbesondere für die Behandlung aller Herzrhythmusstörungen. Mit ihm gewinnen wir einen ausgewiesenen Spezialisten für minimalinvasive Eingriffe am Herzen, kardiologische Intensivmedizin und die Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit“, heißt Klinikgeschäftsführerin Dr. Alice Börgel den neuen leitenden Oberarzt herzlich willkommen.

Herzerkrankungen rund um die Uhr behandeln

Er sehe einen seiner wichtigen Schwerpunkte bei therapeutischen Eingriffen am Herzen, in der interventionellen Kardiologie. „In unserem sehr gut ausgestatteten Herzkatheterlabor können wir rund um die Uhr Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Verengungen der Herzkranzgefäße mittels Herzkatheter behandelt werden. Ich freue mich zu einem so hochkompetenten und erfahrenen Team zu gehören. Unser gemeinsames Ziel ist es, jedem Patienten eine indi- viduelle Diagnostik und Therapie anzubieten“, so der 54-Jährige.

Ein anderer wichtiger Schwerpunkt sei auch die Behandlung der Herzschwäche. „Herzschwäche, auch Herzinsuffizienz genannt, ist eine der häufigsten Alterserkrankungen. Hier werden wir mit den Kollegen im Haus unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit weiter ausbauen“, so der Kardiologe. In der Zukunft wolle der Mediziner die Kontakte mit den niedergelassenen Kollegen pflegen, neue knüpfen und bestehende weiter ausbauen.

Medizinischer Werdegang:

Dr. med. Ludger Mazur habe Humanmedizin in Berlin studiert. Seine Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin absolvierte er im Humboldt-Krankenhaus in Berlin. Die Facharztausbildung zum Kardiologen habe in den Ruppiner Kliniken in Neuruppin stattgefunden. Dort wäre der Internist mehrere Jahre als Oberarzt im Bereich Kardiologie und Intensivmedizin tätig gewesen. Er verfüge über die Zusatzbezeichnungen ‚Rettungsmedizin‘ und ‚Internistische Intensivmedizin‘ sowie die Zusatzqualifikation ‚Interventionelle Kardiologie‘ und ,Spezielle Rhythmologie: Aktive Herz- rhythmusimplantate`. Wissenschaftlich arbeite Dr. Mazur an internationalen Studien mit. Außerdem sei er Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und nehme regelmäßig an den Tagungen der deutschen und europäischen Fachgesellschaften teil.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26