Anzeige

Endlich Wochenende – Hier ist was los

10. März 2018
Am Samstag lädt der Wochenmarkt in Salzgitter-Bad wieder zum Besuch ein. Symbolbild: pixabay
Salzgitter. Nach einer arbeitsreichen Woche steht nun endlich das Wochenende an. Was es an den freien Tagen zu erleben gibt, verraten wir wie gewohnt in unserem Veranstaltungskalender.

Anzeige

Samstag, 10. März:

8 bis 13 Uhr: Wochenmarkt, Ort: Marktplatz Salzgitter-Bad

10 bis 17 Uhr: Dauerausstellungen „50.000 Jahre Leben in Salzgitter“, „Technisierung der Landwirtschaft und des ländlichen Handwerks“, „Salzgitter im Mittelalter“, „Vom Büssing-Rad zum VW K70“, „Vom Erz zum Stahl“, „Einblicke in die Erdgeschichte“, „Salzgitter – Die neue Stadt“, „Zwischen Reformation und Republik“ und „Geschichte der Kindheit“, Ort: Städtisches Museum Schloss Salder, Museumstraße 34, Salzgitter-Salder

10 Uhr: Trommelkurs für Anfänder, Cajon – Die Kiste rockt! Teil 2, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt, Thiestraße 26a, Salzgitter-Lebenstedt

10 Uhr: Osterbrunch – Kochkurs der Volkshochschule Salzgitter, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Salzgitter-Bad, Kniestedter Herrenhaus, Braunschweiger Straße 137 a, Salzgitter-Bad

10 Uhr: Naturwissenschaftliche Experimente für 6 – 10-jährige Kinder, Ort: EFB Evangelische Familienbildungsstätte, Kattowitzer Straße 225, Salzgitter-Lebenstedt

10 Uhr: Gesundheitskurs der Volkshochschule Salzgitter Akupressur, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt, Thiestraße 26a, Salzgitter-Lebenstedt

10.30 Uhr: Zeichenkurs für Kinder (9 bis 13 Jahre) Gegenstände und Gesichter zeichnen, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Salzgitter-Bad, Kniestedter Herrenhaus, Braunschweiger Straße 137 a, Salzgitter-Bad

13.30 Uhr: Trommelkurs für Fortgeschrittene, Cajon – Die Kiste rockt! Teil 2, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt, Thiestraße 26a, Salzgitter-Lebenstedt

14.30 Uhr: Wellness für die Seele – Hawaiianischer Tanz für Frauen, Ort: Volkshochschule Salzgitter, Standort Salzgitter-Bad, Kniestedter Herrenhaus, Braunschweiger Straße 137 a, Salzgitter-Bad

14.30 Uhr: Bibi Blocksberg Koch- und Spielparty für Kinder ab 6 Jahren, Ort: EFB Evangelische Familienbildungsstätte, Kattowitzer Straße 225, Salzgitter-Lebenstedt

15 Uhr: Sonderführung Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte „Farbe kann erniedrigen – Farben im Konzentrationslager“, Ort: Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte, auf dem Werksgelände der Salzgitter Flachstahl GmbH, Zufahrt Tor 1, Eisenhüttenstraße 99, Salzgitter-Watenstedt

15 bis 17 Uhr: Öffentlicher Zugang zur Gedenkstätte KZ Drütte, Ort: Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte, auf dem Werksgelände der Salzgitter Flachstahl GmbH, Zufahrt Tor 1, Eisenhüttenstraße 99, Salzgitter-Watenstedt

19 Uhr: Langer Sauna- und Badeabend, Ort: Thermalsolbad Salzgitter-Bad, Parkallee 3, Salzgitter-Bad

20 Uhr: Kabarett „Selfies für Blindschleichen“, Ort: Kniestedter Kirche, Braunschweiger Straße 133, Salzgitter-Bad

Sonntag, 11. März:

11 bis 17 Uhr: Dauerausstellungen „50.000 Jahre Leben in Salzgitter“, „Technisierung der Landwirtschaft und des ländlichen Handwerks“, „Salzgitter im Mittelalter“, „Vom Büssing-Rad zum VW K70“, „Vom Erz zum Stahl“, „Einblicke in die Erdgeschichte“, „Salzgitter – Die neue Stadt“, „Zwischen Reformation und Republik“ und „Geschichte der Kindheit“, Ort: Städtisches Museum Schloss Salder, Museumstraße 34, Salzgitter-Salder

14 Uhr: Basar für Kinderspielzeug und -kleidung, Ort: Sporthalle Barum, Werkstraße 95, Salzgitter

14.30 bis 18 Uhr: Tanzkaffee, Ort: Veranstaltungszentrum Marienbruch, Neißestraße 200, Salzgitter-Lebenstedt

15 Uhr: Kindertheater „Wenn ich groß bin, werde ich Seehund“, Ort: Kniestedter Kirche, Braunschweiger Straße 133, Salzgitter-Bad

17 Uhr: Konzert des Jungen Orchesters der Musikschule der Stadt Salzgitter, Ort: Kirche Heilige Dreifaltigkeit, Friedrich-Ebert-Straße, Salzgitter-Bad

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen