Entwicklungsprojekt in Watenstedt: Ansprechpartner vor Ort

Watenstedt. Ab Mittwoch, 13. März, können sich Watenstedterinnen und Watenstedter, die ihre Häuser aufgrund des umfassenden städtebaulichen Entwicklungsprojektes der Gesellschaft „Industriepark Salzgitter-Watenstedt Entwicklungs-GmbH “ (ISWE) verkaufen wollen, direkt an einen Ansprechpartner vor Ort wenden, so die Stadt Salzgitter in einer Pressemitteilung.