Feuer im Gemeinschaftskeller – Polizei sucht die Ursache

12. März 2019
Symbolfoto: Archiv
Salzgitter-Lebenstedt. Aus derzeit nicht geklärter Ursache gerieten am Montagmorgen gegen 8 Uhr in einem Gemeinschaftskeller eines Mehrfamilienhauses in der Kampstraße Gegenstände in Brand. Das berichtet die Polizei.

Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Personen sind durch das Feuer nicht verletzt worden. Derzeit prüft die Polizei, wodurch das Feuer entstanden sein könnte. Angaben hierzu können derzeit nicht gemacht werden. Eine Schadenshöhe kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht genannt werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter unter der Telefonnummer 05341/18970 in Verbindung zu setzen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26