Finnische Nacht im Thermalsolbad

14. Januar 2019
Schwimmen bei Kerzenschein und Musik. Foto: Nils Willke
Salzgitter-Bad. Von Oktober bis März veranstaltet das Thermalsolbad Salzgitter-Bad jeden zweiten Samstag des Monats Sauna- und Badeabende von 19 bis 23.30 Uhr mit Schwimmen bei Musik und Kerzenschein. Am Samstag stand die Veranstaltung unter dem Motto "Finnische Nacht".

Mit Live Cooking ging es im Bistro „SOLEmare“ auf die kulinarische Reise nach Finnland. Ralf Richter präsentierte in seiner Showküche „Skrei auf Gurken-Wodka-Schaum mit Kartoffelstampf und beschwipsten Möhren“, „Kesäkeitto – Mitsommer Suppe“ sowie einen finnischen Lammtopf.
Tatkräftige Unterstützung hatte er dabei von Oliver Fütterer, dem Küchenchef des „SOLEmare“.

Am 9. Februar geht es weiter mit dem Motto „Eiszeit“. Im Wellenbad dürfen sich die Gäste auf die Darbietungen des „Sölterschen Shanty Chor“ unter der Leitung von Jürgen Prokop freuen. Die Sänger präsentieren ein abwechslungsreiches Programm mit schwungvollen Liedern, von der Waterkant bis weit über das Polarmeer hinaus. Im Sauna-Land gibt es spezielle Aufgüsse und kleine Erfrischungen. Das Außenbecken ist für Badbesucher bis 22 Uhr geöffnet, danach wird es exklusiv für Saunagäste zum textilfreien Baden freigegeben. Zur Entspannung bietet das Thermalsolbad-Team Aromaölmassagen an. Diese sind am Empfang oder unter 05341 / 30980 buchbar.

Oliver Fütterer und Ralf Richter sorgen für das leibliche Wohl. Foto: Nils Willke

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26