Frank Rosin kommt – Was stimmt nicht bei „Auf zu Manu“?

5. Juli 2019 von
"Wir machen das hier mit Hingabe", sagt Frank Rosin über seine Arbeit. Hier in einem anderen Restaurant als dem "Manu". Symbolfoto: André Ehlers
Salzgitter. Wenn Fernsehkoch Frank Rosin die Ärmel hochkrempelt, geht es den roten Zahlen an den Kragen. Der Sternekoch ist diesmal mit seinem Fernsehteam von Kabel Eins in der Gaststätte "Auf zu Manu" unterwegs. Viel ist noch nicht bekannt - die Produktionsfirma lud für Details zu einem Pressetermin am kommenden Mittwoch ein.

Die Gaststätte im Vereinsheim TSV Salzgitter hatte vergangene Woche nur technische Probleme gemeldet und musste infolge dieser für zwei Tage schließen. Ob das Erscheinen von Frank Rosin für Dreharbeiten bedeutet, dass die Gaststätte in Schwierigkeiten steckt, ist anzunehmen – Im Internet bewerten die Kunden das angebotene Essen und das Personal jedoch durchweg positiv. 

Rosin ist mit seinem mittlerweile seit zehn Jahren erfolgreichen Format nicht das erste Mal in der Region. Auch im Hotel-Restaurant Heideschänke in Braunschweig hat der Koch schon aufgeräumt. 

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26