Geänderte Abfuhrtermine durch Reformationstag

21. Oktober 2019
Symbolbild: Pixabay
Salzgitter. Durch den Feiertag am 31. Oktober (Reformationstag) ergibt sich eine Verschiebung der Abfuhr der Restabfall beziehungsweise Bioabfallbehälter sowie der Einsammlung der Gelben Wertstoffsäcke. Dies berichtet die Stadt Salzgitter.

Die Abfuhr der Abfallbehälter ändert sich wie folgt:

Die Abfuhr von Montag, den 28. Oktober, Dienstag, den 29. Oktober, und Mittwoch, den 30. Oktober, findet planmäßig statt. Dagegen wird die Abfuhr von Donnerstag, den 31. Oktober, auf Freitag, den 1. November, verschoben. Dazu wird die Abfuhr von Freitag, den 1. November, auf Samstag, den 2. November, verschoben.

Bei Fragen zur Abfallentsorgung und Abfuhrverschiebung steht der SRB unter der Rufnummer 05341 / 839-3741 zur Verfügung.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26