Golf beschädigt und aus dem Staub gemacht

13. Mai 2018
Symbolfoto: Christoph Böttcher
Salzgitter. Nach Informationen der Polizei kam es am vergangenen Freitag in der Zeit von 11.30 bis 17 Uhr in der Burgundenstraße in Salzgitter-Bad zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte den geparkten VW Golf eines 43-jährigen Geschädigten aus Salzgitter und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

An dem geparkten Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05341/8250 bei der Polizei Salzgitter-Bad zu melden.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen