Handbremse vergessen – Auto rollt in die Grane

13. September 2019
Symbolfoto: Archiv
Astfeld. Gegen 18:25 wurde der Polizei in Langelsheim gemeldet, dass ein Auto in der Grane stehe. Wie sich herausstellte, hatte die 42-jährige Fahrerin eines Ford vergessen, den zuvor geparkten Wagen ordnungsgemäß zu sichern.

Das Auto rollte dann eine Böschung herunter und blieb in der Grane stehen. Ein Abschleppunternehmen musste es, laut dem Polizeibericht, aus dem Fluss bergen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26