„Kein Sex mit Nazis“ – Aktivisten hängen Banner auf

6. Dezember 2018 von
An verschiedenen Orten sind in der vergangenen Nacht Banner aufgetaucht. Fotos: Rudolf Karliczek
Salzgitter. In der Nacht zum heutigen Donnerstag hängten Aktivisten an verschiedenen Orten in Salzgitter Banner mit Sprüchen gegen Nazis auf. Wie die Polizei regionalHeute.de gegenüber berichtet, werde nun geprüft, ob ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird.

„Der Nikolaus war auch Ausländer“, „Volkswagen Nazifrei“ oder „Für eine besinnlich Zeit, sag NEIN zur AfD“. Diese und ähnliche Sprüche waren auf verschiedenen Bannern zu lesen. Wie Matthias Pintak, Pressesprecher der Polizei, erklärt, seien die Plakate mittlerweile beschlagnahmt. Inwieweit rechtliche Konsequenzen drohen, werde nun geprüft. Aktuell sei ein sogenannter „sonstiger Vorgang“ eingeleitet worden, in dem vom Staatsschutz das weitere Vorgehen geprüft werde, schließt Pintak seine Ausführung.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen