Kooperation zwischen Bibliothek und Bibliotheksgesellschaft

14. Oktober 2019
Von links: Lothar Herms, Karin Verstegen, (beide Bibliotheksgesellschaft) Barbara Henning (Stadtbibliothek), Maria Gröschler (Bibliotheksgesellschaft) bei der Unterzeichnung der Vereinbarung. Foto: Stadt Salzgitter
Salzgitter. Weiterhin gemeinsam beim Zugang zu Wissen, Bildung und Informationen für die schulische, berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie bei der kreativen Freizeitgestaltung zu unterstützen, ist der Zweck der Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadtbibliothek Salzgitter und der Bibliotheksgesellschaft Salzgitter e.V. Wie die Stadt Salzgitter mitteilt, unterzeichneten die Vorsitzende der Bibliotheksgesellschaft, Maria Gröschler, und die kommissarische Fachdienstleiterin der Bibliothek, Barbara Henning, Anfang Oktober die Erneuerung der Kooperationsvereinbarung.

Erfolgreiche Kooperation verlängert

Für Chancengleichheit im Zugang zu Wissens- und Informationsquellen, dafür stehen Bibliotheken, sie seien somit unverzichtbarer Bestandteil der Grundversorgung in der Salzgitteraner Bildungs- und Kulturlandschaft. Individuelle Projekte im Rahmen der Leseförderung, Ausstellungen oder Lesungen werden auch zukünftig im Rahmen der Partnerschaft angeboten. Die Inhalte orientieren sich an den Erfordernissen der Kindertageseinrichtungen oder Schulen, sie sollen kontinuierlich ausgebaut und laufend aktualisiert werden.

In Planung: „Laufend Lesen“ 

„Gezielt Lobbyarbeit für die Bibliothek und ihre Angebote betreiben und Spenden einwerben, dies sehen wir als wichtige Aufgabe für uns an“, sagt Gröschler. „Viele wunderbare Projekte für unsere jungen Kunden aber auch einige großartige Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Lesung mit Sigmar Gabriel, hätten wir ohne unsere Partnerin Bibliotheksgesellschaft nicht durchführen können. Ich freue mich, dass die Bibliothek weiterhin auf diese verlässliche Partnerin bauen kann“, so Henning. Nach der gerade sehr erfolgreichen Einführung des Top-Titel Services sei als nächstes großes Projekt der Einsatz eines Ergometers zur Erhöhung der Konzentrationsleistung, Arbeitstitel „Laufend Lesen“, in einer Bibliothek gemeinsam mit der Kinder- und Familienbeauftragten in Planung.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26