Anzeige

Kultur-Frühstück: Bluetis – Blues meets Jazz

12. März 2018
Bluetis Trio. Foto: Thomas M. Weber
Salzgitter. Auf Einladung des Fredenberg Forums und mit freundlicher Unterstützung der Stadt Salzgitter gastieren die Bluetis am Sonntag, 15. April, um 11 Uhr in der Begegnungsstätte Brücke, Kurt-Schumacher-Ring 4. Das teilt der Verein Fredenberg Forum mit.

Anzeige

Gerd Gorke, Gesang und Blues Harmonica, seit mehr als 30 Jahren auf den europäischen und amerikanischen Bluesbühnen zuhause, trifft auf Rainer Achterholt, Gitarre und Frank Konrad, Kontrabass. Highlights aus Blues, Jazz und Soul, mit akustischer Gitarre, Kontrabass, virtuosem Mundharmonikaspiel und authentischem Gesang, zieht die Zuhörer in Ihren Bann.

Der Bluespreisträger Gerd Gorke (German Blues Award) und Rainer Achterholt bringen zusammen mehr als 50 Jahre Bühnenerfahrung in das Trio. Über zehn Jahre spielten die Beiden in der Band der Blueslegende Jeanne Carroll und gehörten zur Münsteraner Kult – Band „Blues Mafia“. Frank Konrad, der Jazz Experte auf dem Kontrabass sorgt für das rollende Fundament, er ist seit vielen Jahren in Bands von Götz Alzmann bis Weiginger aktiv. Die Drei zusammen bilden seit 2006 das Trio „Bluetis“ und spielen sich durch die Clubs und Festivals in ganz Deutschland und Europa.

In der Pause wird das Frühstücks-Buffet als Cateringangebot unterbreitet. Eintritt: 15 Euro, für Mitglieder 13 Euro.

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes und der gastronomischen Vorbereitung ist der Kartenvorverkauf nur bis zum 12. April möglich unter Telefon 05341 50512, Fax: 859464, E-Mail: fredenberg-forum@t-online.de und unter www.fredenberg-forum.de. Karten sind auch bei Young Ticket erhältlich (Telefon: 05341- 9010022).

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen