Anzeige

Mit Bäumen kollidiert – Fahrer lebensgefährlich verletzt

12. März 2018 von
Ein Mann wurde am Montagmorgen bei einem Unfall schwer verletzt. Foto: aktuell24/KR
Salzgitter. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen auf der K28 zwischen Salzgitter Ohlendorf und Gielde. Ein Kleintransporter kollidierte hier mit zwei Bäumen. Der Fahrer wurde laut Polizei dabei schwer verletzt.

Anzeige

Wie die Polizei weiter mitteilte, befuhr ein 52jähriger Mann aus Sachsen-Anhalt mit seinem Transporter die Kreisstraße 28, aus Richtung Ohlendorf kommend, in Richtung Gielde. Nach einem Überholvorgang in einer Linkskurve verlor er offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen zwei Bäume. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Eine Lebensgefahr kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen