Neue Pflegedirektorin am Helios Klinikum Salzgitter

22. November 2019
Stabwechsel in der Pflegedirektion: Klinikgeschäftsführerin Dr. Alice Börgel (Links) verabschiedet Karin Schenke-Wischnewski (Mitte) und hießt das neue Mitglied der Klinikleitung, Susanne Schubert (Rechts), herzlich willkommen. Foto: Helios Klinikum Salzgitter
Salzgitter. Susanne Schubert hat zum 1. September die Stelle als Pflegedirektorin am Helios Klinikum Salzgitter angetreten. Die 44-Jährige ist bereits seit 27 Jahren mit dem Klinikum verbunden und macht nun den nächsten Schritt. Als Pflegedirektorin ist sie für mehr als 450 Mitarbeiter in der Pflege, den Funktionsbereichen und anderen Abteilungen des Hauses sowie 136 Auszubildende und zwölf FSJler verantwortlich. Dies berichtet das Helios Klinikum Salzgitter.

Bereits ihre Ausbildung hat Susanne Schubert im Klinikum Salzgitter absolviert. 2001 leitete sie ihre erste Station für Innere Medizin, 2010 absolvierte sie die Fachweiterbildung zur „Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege“. Danach übernahm sie die Leitung der Station 3, der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie.
„Der Wechsel stellt eine neue, reizvolle Aufgabe dar. Ich freue mich sehr darauf, mich gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen für eine gute Patientenversorgung in unserem Klinikum einzusetzen. Dabei sind mir Zusammenarbeit und Teamgeist besonders wichtig“, sagt die neue Pflegedirektorin. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchte die Pflegedirektorin kreative Ideen in Bezug auf das Berufsbild der Pflege entwickeln und umsetzen.

„Langjährige Erfahrung und Leidenschaft für die Pflege“

„Frau Schubert ist eine erfahrene Fachkraft, die die Pflege von der Pike auf gelernt hat und mit den Mitarbeitern am Patientenbett eng verbunden ist. Es freut mich, dass sie diese Herausforderung annimmt. Ihr hohes fachliches Wissen, die langjährige Erfahrung und Kompetenz als Stationsleitung qualifizieren sie bestens für die Aufgaben in der Klinikleitung“, erklärt Klinikgeschäftsführerin Dr. Alice Börgel.
Der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie, Dr. Dietmar Loitz, kennt Susanne Schubert bereits seit Jahren: „Mit Frau Schubert als Pflegedirektorin haben wir eine Persönlichkeit gewonnen, die insbesondere mit Menschlichkeit und Empathie aufwartet. Dank ihrer Erfahrung und auch ihrer Leidenschaft für die Pflege kommen wir unserem Ziel der bestmöglichen medizinischen und pflegerischen Versorgung noch einen Schritt näher“.
Kommissarisch wurde der Salzgitteranerin die Position bereits am 1. Mai übertragen. Sie übernahm die Stelle in Vertretung für Karin Schenke-Wischnewski, die als Pflegedirektorin in die Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim wechselte. „Für ihr großes Engagement und die erfolgreiche, immer sehr gute Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren danke ich Frau Schenke-Wischnewski ganz herzlich. Für die Aufgaben in Northeim wünsche ich ihr weiterhin viel Erfolg“, so Klinikgeschäftsführerin Dr. Alice Börgel.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26