Neue Youtube-Folge: „Salzgitter in 100 Sekunden“

11. Juli 2019
Stadtfrühstück vor Schloss Salder. Foto: Stadt Salzgitter / Andre Kugellis
Salzgitter. Im Salzgitter-Youtube-Kanal der Stadt ist mit "Salzgitter in 100 Sekunden" eine neue Folge des Kurznachrichtenformats veröffentlicht worden. Themen sind: Landratten-Spielplatz eingeweiht, Stadtfrühstück vor Schloss Salder, Literaturfest in der Kniestedter Kirche. Dies teilt die Stadt Salzgitter mit.

1.865 Nutzer haben den Kanal (https://www.youtube.com/user/stadtsalzgitter) bereits abonniert, um über neue Filme sofort informiert zu werden. Die Beiträge können aber auch ohne Anmeldung angeschaut werden. Vom Hunderter- über den Tausender- und Zehntausender- bis in den Hunderttausender-Bereich bewegt sich die Anzahl der einzelnen Filmaufrufe. Insgesamt können bereits Filmaufrufe von weit über 1,4 Millionen verzeichnet werden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26