Oldies trafen Oldies im Alloheim

13. September 2019
Auf dem Oldtimer-Stelldichein gab es für Bewohner, Besucher, Angehörige und Interessierte wieder viel zu bestaunen. Foto: Alloheim Seniorenresidenz "Salzgitter"
Salzgitter-Lebenstedt. Klassische Automobile und Zweiräder gaben letztes Wochenende ein ganz besonderes Stelldichein. Am vergangenen Samstag drehte sich in der Alloheim Senioren-Residenz „Salzgitter“ alles um Old- und Youngtimer der vergangenen Jahrzehnte. Die Alloheim-Seniorenresidenz berichtet in einer Pressemitteilung über das traditionelle Event.

In der Einrichtung fand wieder das traditionelle „Oldie trifft Oldie“-Event statt. Alle Besitzer, Liebhaber und Fans von Fahrzeugen mit Geschichte und Geschichten waren zum gemeinsamen Fachsimpeln und Bestaunen der „Schätze“ auf dem Gelände der Residenz eingeladen.

Erinnerungen aus längst vergangenen Zeiten wurden beim Anblick klassischer Fahrzeuge wieder zum Leben erweckt. Auch in diesem Jahr veranstaltete die Alloheim Senioren-Residenz das traditionelle „Oldie trifft Oldie“-Event. Dabei präsentieren Besitzer von bemerkenswerten Automobilen und Zweirädern allen Interessierten, Fans und vor allem den Bewohnern der Einrichtung ihre motorisierten Schätze.
„Unsere Oldtimer-Veranstaltung ist sicher einer der Höhepunkte des Jahres“, sagt Einrichtungsleiterin Brigitte Christoffers-Lau, „viele unsere Senioren erkennen bei der Ausstellung Fahrzeuge, die sie selbst einmal besaßen oder die in ihrer Jugend maßgeblich das Stadtbild prägten.“

Das Konzept, zwei „Oldie-Gruppen“ zusammenzuführen, nämlich Senioren und klassische Fahrzeuge, sorgt bereits seit vielen Jahren für große Begeisterung bei Bewohnern, Bürgern, Liebhabern und Besitzern klassischer Automobile und Zweiräder. „An diesem Tag wurde die damalige Zeit noch einmal lebendig“, sagt Brigitte Christoffers-Lau, „unsere Senioren bekamen fast alle die Möglichkeit, die Fahrzeuge ihrer Jugend bestaunen zu können, ganz gleich in welcher körperlichen Verfassung sie sich befinden.“ In den vergangenen Jahren ließen sich manche Oldtimerbesitzer dabei sogar zu einer kleinen Erinnerungsfahrt mit den Senioren hinreißen. „Wenn begeisterte Fans auf Zeitzeugen treffen, gibt es unglaublichen Gesprächsbedarf und viele spannende Geschichten zu erzählen“, lacht die Einrichtungsleiterin, „wir freuen uns über den positiven Zuspruch der Veranstaltung und einen unvergesslichen Tag.“

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26