Polizei begrüßt 54 neue Mitarbeiter

8. Oktober 2019
Das Bild zeigt den Leiter der Polizeiinspektion SZ/PE/WF, Herrn Volker Warnecke, zusammen mit den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weiteren Führungskräften. Foto: Polizei
Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel. Am Dienstag, 8.Oktober, begrüßte der Leiter der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel, Herr Leitender Kriminaldirektor Volker Warnecke, in einer kleinen Feierstunde im Schulsaal der Polizeiinspektion 54 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum 1. Oktober in die Inspektion versetzt worden sind. Dies teilt die Polizei mit.

Die neuen Kolleginnen und Kollegen werden in den verschiedensten Dienstbereichen der Polizei eingesetzt werden. So werden insgesamt 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Salzgitter-Lebenstedt eingesetzt, drei werden ihren Dienst im Kommissariat in Salzgitter-Bad aufnehmen.
Das Polizeikommissariat Peine konnte 15 neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen und sechs Polizistinnen und Polizisten werden das Kommissariat in Wolfenbüttel unterstützen. Zudem haben zwei Tarifangestellte ihren Dienst am 1. Oktober aufgenommen

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26