Stadtteiltreff NOW erhält 1.500 Euro aus Kollekte

22. August 2019 von
Petra Behrens-Schröter Diakonie; Andrea Baudach Caritas; Beate Köbrich Vors.Kirche Nowa; Klaus-Dieter Schlinga Caritas; Stefan Voges Kirchenv. ev.freie Gemeinde; Anke Kasten Diakone; Dagmar Janke Pastorin EV.Gem. SZ-Bad; Benjamin Speitelbach Pastor Ev.freie Kirchen Gemeinde. Foto: Rudolf Karliczek
Salzgitter. Der ökumenische Pfingsgottesdienst fand am 10. Juni am Pfingstmontag auf dem Klesmerplatz in Salzgitter-Bad statt. Auch in diesem Jahr versammelten sich wieder viele Menschen rund um den Brunnen, um dem Gottesdienst beizuwohnen. Unter dem Motto "Suche den Frieden, jage ihm nach" wurde die Kollekte gesammelt. Diese wurde kürzlich an den Stadtteiltreff NOW übergeben.

Rund 700 Besucher und Schaulustige kamen am Pfingstmontag auf den Klesmerplatz. Der Gottesdienst, der gemeinsam von der katholischen, evangelischen und evangelisch-freikirchlichen Gemeinde organisiert wurde, fand bei bestem Wetter statt. Bierzeltgarnituren und eine mobile Kirche mit ausfahrbarem Kirchturm rundeten die Veranstaltung ab. Die gesammelte Kollekte von 1.500 Euro wurde nun als Spende an den Stadtteiltreff NOW übergeben. „NOW bietet eine Anlaufstelle und Projekte, bei denen verschiedene Menschen miteinander verbunden werden und ins Gespräch kommen. Gerade in einer schwierigen Nachbarschaft setzt sich NOW für ein friedliches Miteinander ein und sorgt so für den sozialen Frieden vor Ort“, so Benjamin Speitelbach, Pastor der Evangelisch freien Kirchengemeinde. Mit der Spende sollen die Räumlichkeiten im NOW renoviert werden.

 

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26