Tödlicher Baumunfall bei Üfingen

15. August 2018 von
Trotz großer Bemühungen konnte der Rettungsdienst dem Mann nicht mehr helfen. Foto: Alexander Panknin
Üfingen. Auf der L615 zwischen Üfingen und Thiede kam es am heutigen Mittwochvormittag, gegen kurz vor 10 Uhr, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger Autofahrer fuhr dabei mit seinem VW gegen einen Baum.

Kurz vor der Abzweigung nach Beddingen sei er aus derzeit ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen den Baum gekracht. Ersthelfer hatten den Mann aus dem Fahrzeug befreien können, jedoch erlag dieser noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, dies teilte die Polizei mit. Für die Unfallaufnahme und den Einsatz der Rettungskräfte musste die L615 im Bereich des Unfallortes komplett gesperrt werden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26