Toter auf öffentlicher Toilette gefunden

19. August 2019 von
Der Mann wurde tot auf einem öffentlichen WC gefunden. Fotos: Rudolf Karliczek
Braunschweig. Am Wochenende wurde auf einer öffentlichen Toilette in der Dankwardstraße ein Toter gefunden. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage. Laut Aussage eines Bekannten des Toten soll es sich um einen Italiener aus Wolfsburg handeln, der aber auch in der Braunschweiger Drogenszene ein und aus gegangen sein soll.

Neben dem Auffindeort des Toten haben Freunde ein Foto des Verstorbenen und letzte Grüße an die Wand gehängt. Laut des Zeugen soll der Mann abhängig von Heroin, Kokain und Alkohol gewesen sein. Die Polizei konnte derzeit keine näheren Angaben zu den Umständen des Todes des Mannes machen.

Einige Bekannte des Toten haben letzte Grüße hinterlassen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26