Überschlag: Frau verlor Kontrolle über ihr Fahrzeug

5. Dezember 2018 von
Die verletzte Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Fotos: Rudolf Karliczek
Salzgitter-Lebenstedt. Am heutigen Mittwochvormittag wurde die Feuerwehr Salzgitter zu einem Verkehrsunfall auf die Industriestraße Nord gerufen. Ein Fahrzeug hatte sich überschlagen und kam anschließend wieder auf den Reifen zum Stehen.

Wie Simon Rewe, Einsatzleiter der Feuerwehr Salzgitter, berichtete, kam es höchstwahrscheinlich aufgrund der Witterungsverhältnisse zu dem Unfall. Doch noch könne nicht ganz ausgeschlossen werden, dass die Fahrerin nicht doch einen LKW touchierte und dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren habe.

Die Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen