Unbekannte kleben Verkehrszeichen ab

19. August 2019
Symbolbild: Pixabay
Salzgitter. Eine derzeit unbekannte Person hatte beide Verkehrszeichen auf der B248 in Fahrtrichtung Salzgitter (zulässige Höchstgeschwindigkeit 70 km/h) mit einem orangefarbenen Klebeband abgeklebt, um so den Anschein zu erwecken, dass eine Geschwindigkeitsbeschränkung aufgehoben wurde. Dies berichtet die Polizei.

Die Tat müsse in der Zeit von Freitag, 5 Uhr bis Sonntag, 5 Uhr stattgefunden haben. Die Polizei habe das Klebeband entfernt.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26