Unbekannte zerstachen mehrere Autoreifen

14. März 2019
Symbolfoto: Archiv
Salzgitter. In der Nach von Dienstag auf Mittwoch zerstachen Unbekannte in der Martin-Luther-Straße die Reifen mehrerer Autos. Dies teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.

Sowohl an einem Kia als auch an einem Opel Omega wären die jeweils linken Reifen zerstochen worden. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass als Tatmittel ein Messer verwendet wurde. Die Schadenshöhe belaufe sich auf zirka 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lebenstedt unter der Rufnummer 05341/18970 in Verbindung zu setzen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26