Unterstützung für Brandopfer: Versteigerung beim Klesmerfestival

15. Mai 2019 von
Beim Klesmerfestival sollen durch eine Versteigerung Spenden für die Betroffenen des Brandes gesammelt werden. Symbolbild: Rudolf Karliczek
Salzgitter. Zur Unterstützung der Betroffenen des Brandes am Klesmerplatz findet am 26. Mai ab 17 Uhr eine Vertsteigerung während des Klesmerfestivals statt. Doch auch schon vorher ab 12 Uhr, werden auf dem Marktplatz kulinarische Köstlichkeiten von TV Koch Ralf Richter gegrillt und kredenzt.

Versteigert werden fünf Präsentkörbe, eine Kaffeemaschine und ein Weber Schwenkgrill, die vom E-Center Salzgitter gespendet wurden. Außerdem würde sich TV Koch Ralf Richter ebenfalls für ein gemeinsames Kochen für bis zu sechs Personen ersteigern lassen. Das Kochen müsse jedoch in lokaler Nähe von Braunschweig oder Salzgitter stattfinden.

Auch Gianluca Calabrese werde seine Erfahrungen und Arbeitskraft im Garten für einen Tag ersteigern lassen und Steffen Krollmann werde für eine Stunde zum Bügeln zum Ersteigern bereit stehen. Der Friseur Salon am Greifpark habe darüber hinaus einen Gutschein im Wert für 150 Euro gespendet und auch viele weitere Überraschungen würden noch auf die Gäste am Klesmerplatz warten.

Möglich machen diese Aktion die Stadt Salzgitter und die Organisatoren des Klesmerfestivals, die für diese Zeit die Bühne und den Platz während des Festivals zur Verfügung stellen.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26