Urintest verlief positiv auf THC

25. August 2019
Symbolbild, Foto: Anke Donner
Salzgitter. Samstagabendwurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer, am Pappeldamm in Salzgitter-Thiede, von der Polizei kontrolliert. Es bestand der Verdacht, dass er Drogen zu sich genommen hatte. Ein Urinschnelltest verlief positiv auf THC. Eine Blutprobe wurde veranlasst und ein Strafverfahren eingeleitet, wie die Polizei berichet.
Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26