Anzeige

Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen Salzgitter

9. Januar 2018
Symbolbild: Alexander Panknin
Salzgitter. Zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen und einem Schaden in einer Höhe von 12.000 Euro kam es offensichtlich, nachdem ein 60-jähriger Mann beim Abbiegen mit seinem Auto einen entgegenkommenden Audi A 3 eines 34-jährigen Mannes vermutlich übersehen hatte, so die Polizei.

Anzeige

Im Kreuzungsbereich der Ludwig-Erhard-Straße kam es dann, gegen 9.25 Uhr, zum Zusammenstoß. Im Audi befand sich als Beifahrer ein 40-jähriger Mann. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen