Vorfahrt genommen – 61-Jähriger leicht verletzt

10. September 2019
Foto: Aktuell24(KR)
Salzgitter-Bad. Am Montag, um 16:50 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung zwischen den Straßen "Am Eikel" und der Kniestedter Straße ein Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, kam es auf der Kreuzung zur Kollision beider Fahrzeuge.

Ein 61-jähriger Salzgitteraner befuhr mit seinem Auto die Kniestedter Straße aus Richtung Braunschweiger Straße. Als er die Straße „Am Eikel“ überqueren wollte, missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 43-jährigen PKW-Fahrer aus Salzgitter. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 61-Jährige leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26