Anzeige

Vortrag der Deutschen Rentenversicherung

12. Juni 2018
Symbolfoto: Pixabay
Anzeige

Salzgitter. Am Donnerstag, 14. Juni, findet um 15.30 Uhr ein Vortrag der Deutschen Rentenversicherung im Pferdestall der Wasserburg in Salzgitter-Gebhardshagen, Sternbergstraße 7b, statt, berichtet die Stadt Salzgitter. Das Seniorenbüro der Stadt lädt alle Interessierten herzlich dazu ein.

Anzeige

Die Referentin Barbara Gillmann spricht unter anderem über folgende Themen:

  • Hinterbliebenenrente: Welche Renten gibt es für Witwen und Witwer? Wer hat Anspruch auf Waisenrente? Wann hat man Anspruch auf Erziehungsrente?
  • Altersrente: Wie kommen Sie an ihre Altersrente? Wann können Sie starten und wieviel bekommen Sie?
  • Rente mit 67: Wie können Sie ihre Zukunft planen? Früher in Rente mit Abschlägen. Der stufenweise Anstieg der Altersgrenzen.
  • Versicherte und Rentner: Wie werden Beitragszahler von Steuer entlastet? Wie werden die Renten besteuert? Wann müssen Rentner eine Steuererklärung abgeben?

Anmeldung:

Der Vortrag dauert zirka 90 Minuten. Um Voranmeldung wird gebeten. Seniorenbüro: Yvonne Hartung 0151 / 16728871. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen